Blog-Artikel mit dem Tag „Literatur“

    Diese Woche war der neue Band des Herold-Jahrbuchs im Briefkasten.


    Aus dem Inhalt:

    • Aufsätze
      • Jiří Brňovják: Zur Modernisierung der böhmischen Heraldik im Lichte der Kanzleipraxis bei Standeserhebung der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts
      • Toni Diederich: Überlegungen zum Siegel der Kölner Münzerhausgenossen
      • Eckart Henning: Auslaufmodell Familie? Ein genealogisch-demographischer Streifzug durch die deutsche Gegenwart
      • Rudolf Lehmann † (Herausgeber: Konrad Paßkönig): Die Lehnmänner in der Niederlausitz
      • Stefan Lindemann (Herausgeber): Handwerker auf dem Lande. Ein Kataster für den Havelländischen Kreis der Mark Brandenburg von 1718/20
      • Martin Richau: Genealogie in der Römischen Republik
      • Gerhard Seibold: Ein Stammbuch aus den Jahren 1594 - 1604
    • Miszellen
      • Toni Diederich: Siegelstempel als Forschungsgegenstand. Zu einer neuen Publikation über eine der ältesten und größten Siegelstempelsammlungen Englands
      • Volkmar Weiss: Aufruf: Die Zeit ist reif für eine wissenschaftliche Auswertung

    Weiterlesen

    Beim [url='http://www.mfpev.de/']Verein für Mecklenburgische Familien- und Personengeschichte e. V.[/url] gibt es zwei Neuerscheinungen: [list=1][*][b]"Über Mecklenburger zu Hause, beim Nachbarn und weit weg ... - Vorträge und Beiträge 2015"[/b] MFP-Schriftenreihe Heft 15
    Aus dem Inhalt: [list][*][i]Manfred F. Wacker[/i]: Meine Familienforschung [*][i]Erhard Füssel[/i]: Über die Entwicklung der Schrift von Karl dem Großen bis "Sütterlin" [*][i]Dr. med. Geert Ruickoldt[/i]: Die mecklenburger Bauernfamilie Pingel in Alt Damerow [*][i]Hans-Albert Neumann[/i]: Mecklenburger in den Kirchenbüchern von Bergstedt und von Trittau [*][i]Dirk Schäfer[/i]: Alte Bilder erzählen: Das Fotoalbum der Familie Calsow aus dem 19. Jahrhunder [*][i]Marion Esser[/i]: Ein Strelitzer Grenadier im Krieg 1870/71 [*][i]Janell R. Duxbury[/i]: Tatsache oder Fiktion: Ist Hermann Haessler Sen. in Milwaukee ein Nachkomme des mecklenburgischen Herzogshauses? [/list]
    Bibliographische Angaben: Über Mecklenburger zu

    Weiterlesen

    Das Jahr 2014 war zwar schon ein wenig her, trotzdem war das Heft 4/2014 des [lexicon]Herold[/lexicon], der Vierteljahrsschrift für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften letzte Woche im Briefkasten.

    Thema des Heftes ist der Artikel von Harald Lönnecker: [b]Die Wappensammlung in Archiv und Bücherei der Deutschen Burschenschaft im Bundesarchiv in Koblenz[/b]. Darüber hinaus sind die üblichen Rubriken Zeitschriftenschau, Mitteilungen, Heroldnachrichten und das Autorenverzeichnis enthalten.

    Mitglieder des Vereins [lexicon]Herold[/lexicon] erhalten das Heft im Rahmen ihres Mitgliedsbeitrages. Nichtmitglieder können das Heft über die Verlagsadresse: [lexicon]HEROLD[/lexicon], Verein für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften, Archivstraße 12-14, 14195 Berlin bestellen.

    Weiterlesen

    amf2010_01 Soeben ist das Heft 1 des Jahres 2010 der Zeitschrift für Mitteldeutsche Familienforschung erschienen.

    Aus dem Inhalt:

    • Die praktische Umsetzung des Personenstandsrechtsreformgesetzes in Berlin und Brandenburg aus genealogischer Sicht.
    • Die Prägung der Persönlichkeit durch die Umwelt. Aus der Sicht eines Familienforschers betrachtet
    • Anno 1597: Stadttor statt Babyklappe. Ein Perleberger Findelkind und seine 26 Paten
    • Umgekommen bei einem Explosionsunglück in Naumburg an der Saale. Das Schicksal des Schlossergesellen Johann Philipp Oberender jun. (1691-1714) aus Neustadt bei Coburg
    • Pfarrausstattung und Hofbesitzer in Weißenborn im Erzgebirge. Die Bestandsaufnahme des Pfarrers Georg Gottfried Bennewitz aus dem frühen 18. Jahrhundert
    • Das Sterbegeschehen in Büna im Vogtland im 19. Jahrhundert
    • Mitteilungen
    • Buchbesprechungen
    • Zeitschriftenschau
    •  

    Die Zeitschrift für Mitteldeutsche Familienforschung ist das Vereinsorgan der Arbeitsgemeinschaft für Mitteldeutsche

    Weiterlesen

    [caption id="attachment_884" align="alignright" width="102" caption="Computergenealogie Heft 4/2009"]Computergenealogie Heft 2009[/caption]

    Soeben ist das neue Heft der Computergenealogie erschienen. Die Zeitschrift ist das offizielle Organ des Vereins für Computergenealogie.

    Aus dem Inhalt:

    Internet

    • Die Comutergenealogie als PDF

    • Kurz gemeldet


    Software

    • Ahnenprogramm aus dem Lande Methusalems: Family Tree Builder

    • Gedbas4all - neues Datenmodell für die Genealogie

    • Quellen erfassen mit System: Daten-Erfassungs-System


    Wissen

    • Fehler in Genealogischen Systemen

    • CompGen-DVD 2009/2010

    • Russen in Kalifornien


    Vereine

    • Genealogentag in Bildern

    • Quo vadis DAGV

    • 61. Deutscher Genealogentag oder auch: Mein erster Genealogentag


    Für alle Vereinsmitglieder liegt der Zeitschrift die Jahres-DVD bei. Für Mitglieder ist die Zeitschrift im Mitgliedsbeitrag enthalten.

    Weiterlesen

    Unter http://famlit.genealogy.net/fkld/maske.pl?db=fkld findet sich die familienkundliche Literaturdatenbank der DAGV. Sie wird unter der Verantwortung von Dr. Peter Düsterdieck erstellt und laufend ergänzt. Unter http://famlit.genealogy.net/zsfkld.html findet sich eine Liste der bisher ausgewerteten Zeitschriften und Sammelwerke.

    Die Literaturdatenbank bietet einen umfangreichen Fundus an Nachweisen zu Familiennamen, Autoren, Orten usw. und stellt damit einen herausragenden Augangspunkt für die Suche nach Literatur für die eigene Familienforschung dar.

    Weiterlesen

    Auf der Webseite der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft „Roter Adler“ e. V. gibt es etwas Neues. Die Verzeichnisse der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten wurden unter http://www.genealogienetz.de/vereine/BGGAdler/pub_bgn.php zum Download als PDF-Dokument bereitgestellt.

    Die Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten sind  die vierteljährlich erscheinende Mitgliederzeitschrift der BGG "Roter Adler" e.V. Sie enthält standardmäßig Informationen aus dem Vereinsleben und aktuelle Veranstaltungstipps des kommenden Quartals. Darüber hinaus sind aber auch stets kürzere genealogische oder regionalgeschichtliche Beiträge, sowie eine Zeitschriftenschau enthalten.

    Bei Interesse können die bisher erschienen Hefte auch durch Nichtmitglieder über diese Seite bestellt werden. Der Preis beträgt 2,50 € zuzüglich Porto.

    Weiterlesen