Blog-Artikel mit dem Tag „Mecklenburg“

    mfp-2017-01.jpgNeuerscheinung aus Mecklenburg:
    Heft 38 - März 2017 der Mitteilungen des Vereins für mecklenburgische Familien und Personengeschichte e. V..
    Aus dem Inhalt:

    • Wilfried Rachow: Vom herzoglichen Hofschuhmachermeister und vom Hauptmann von Köpenick
    • David Krüger: Die Anfänge meiner Familienforschung
    • Dirk Schäfer: Das Epitaph des Detlof von Goeden
    • Rosita Miesorski: Das Deutsche Tagebucharchiv e. V. in Emmendingen und seine Recherchemöglichkeiten
    • Dirk Schäfer: Der stärkste Mann der Welt
    • Mitteilungen und Informationen rund um und aus dem Verein


    Ein rundum gelungenes Heft.

    Weiterlesen

    Beim [url='http://www.mfpev.de/']Verein für Mecklenburgische Familien- und Personengeschichte e. V.[/url] gibt es zwei Neuerscheinungen: [list=1][*][b]"Über Mecklenburger zu Hause, beim Nachbarn und weit weg ... - Vorträge und Beiträge 2015"[/b] MFP-Schriftenreihe Heft 15
    Aus dem Inhalt: [list][*][i]Manfred F. Wacker[/i]: Meine Familienforschung [*][i]Erhard Füssel[/i]: Über die Entwicklung der Schrift von Karl dem Großen bis "Sütterlin" [*][i]Dr. med. Geert Ruickoldt[/i]: Die mecklenburger Bauernfamilie Pingel in Alt Damerow [*][i]Hans-Albert Neumann[/i]: Mecklenburger in den Kirchenbüchern von Bergstedt und von Trittau [*][i]Dirk Schäfer[/i]: Alte Bilder erzählen: Das Fotoalbum der Familie Calsow aus dem 19. Jahrhunder [*][i]Marion Esser[/i]: Ein Strelitzer Grenadier im Krieg 1870/71 [*][i]Janell R. Duxbury[/i]: Tatsache oder Fiktion: Ist Hermann Haessler Sen. in Milwaukee ein Nachkomme des mecklenburgischen Herzogshauses? [/list]
    Bibliographische Angaben: Über Mecklenburger zu

    Weiterlesen

    [b]Heute im Briefkasten: Das Heft 34 der Mitteilungen des Vereins für mecklenburgische Familien- und Personengeschichte e. V.[/b]

    Neben vielen Vereinsnachrichten enthält das Heft auch einige genealogische Beiträge:

    [list][*][i]Bärbel Kitzerow[/i]: Das angebliche Findelkind [*][i]Prof. Dr. Peter Clemens[/i]: Der gesamte europäische Hochadel hat jüdische Vorfahren [*][i]Andreas Parlow[/i]: Die Birckholtz-Trompete von Belitz [*][i]Dirk Schäfer[/i]: Der besondere Zufallsfund [*][i]Dirk Schäfer[/i]: Kai-Uwe von Hassel - ein Politiker mit Mecklenburger Wurzeln [/list]Ein gelungener Einstand des neuen Redaktionsteams. Interessante Artikel, schade nur, dass gerade der Artikel zu den jüdischen Vorfahren des europäischen Hochadels mit nur wenigen unkonkreten Quellen gesegnet ist. Die Mitglieder des Mecklenburgischen Vereins für Familien- und Personengeschichte e. V. erhalten das Heft im Rahmen ihrer Mitgliedschaft.

    Weiterlesen

    Familien auf Mecklenburg und Vorpommern

    [lexicon]Verzeichnisse[/lexicon] online


    Unter dem Titel Familien aus Mecklenburg und Vorpommern ist im Buch & Bild Verlag Hans-Joachim Schörle ein vierbändiges Werk von Wolf Lüdeke von Weltzien erschienen. In allen vier Bänden werden zum Teil sehr umfangreiche Genealogien adliger zumeist mecklenburgischer Familien und eine Menge an Hintergrundinformationen zu den Familien, den Dörfern und dem geschichtlichen Umfeld geboten.

    Zu einem großen Teil werden Familien behandelt, die in anderen Werken nur stiefmütterlich behandelt, bzw. zu denen bisher kaum Genealogien veröffentlicht wurden. Getrübt wird der gute Eindruck nur dadurch, dass der Autor zumindest im Zeitraum vor 1650 mit den Lebensdaten von Personen, bei denen die genauen Daten von Geburt und Tod nicht bekannt sind, sehr großzügig umgeht. Hierdurch kommt er des öfteren zu falschen Verknüpfungen in den Familiengenealogien. Auch wenn von Weltzien im wesentlichen wohl die Schreibweise der Namen von seinen Quellen…

    Weiterlesen

    Seit kurzem sind bei Ancestry.de die Geburts-, Heirats- und Sterberegister von Grevesmühlen (einschließlich der Gemeinden Diedrichshagen, Friedrichshagen und Roggenstorf online. Die Register umfassen folgende Jahre:


    • Geburten: 1876-1901

    • Heiraten: 1876-1920

    • Sterbefälle: 1876-1950



    Die Daten stammen aus dem Stadtarchiv von Grevesmühlen. Es wäre zwar wünschenswert, wenn diese Register allgemein und kostelos zugänglich wären wie die hessischen Personenstandsregister, aber besser so als gar nicht online.

    Weiterlesen

    Aus meiner Bibliothek:

    lepel Andreas Hansert und Oskar Matthias Frhr. v. Lepel: Historisch-Genealogisches Handbuch der Familie von Lepel (Lepell)

    Das Buch stellt die weit verzweigte Familie v. Lepel dar. Es gliedert sich in vier Teile. Teil I behandelt in einleitenden Bemerkungen ausführlich verschiedene Aspekte der Familiengeschichte. Teil II enthält umfassende genealogische Darstellungen aller Familienmitglieder. Auf ihnen liegt sowohl inhaltlich als auch quantitativ der Schwerpunkt des Buches. In einem III. Teil werden einzelne Persönlichkeiten der Familie in biographischen Darstellungen ausführlicher gewürdigt. Sie wurden unter zwei Gesichtspunkten ausgewählt: entweder weil ihr Leben außergewöhnlich verlief (Georg Ferdinand Frhr. v. Lepel als Minister und Bernhard v. Lepel als Dichter und Freund von Theodor Fontane) oder weil es exemplarischen Charakter für die Familie hat (Franz v. Lepel als Gutsherr, Victor v. Lepel als Offizier). Ein abschließender Teil IV beinhaltet diverse Anhänge.…

    Weiterlesen

    Gefunden bei Familienforschung Rambow

    Meyenn, F. von: Urkundliche Geschichte der Familie von Pentz, Schwerin: Bärensprungsche Hofbuchdruckerei

    Liebe Margit, leider funktioniert der Link bei Google Books nur über einen amerikanischen Proxy. Im Family History Archive waren die Bände zu finden. Ich habe daher oben die Bücher mal zum Download eingestellt.

    Eine Vielzahl weiterer Links zu Familienchroniken findet sich im Wiki.

    Weiterlesen

    flotow Die Familie von Flotow ist eine der ältesten adligen Familien Mecklenburgs. Ob sie ursprünglich aus Mecklenburg stammt, also slawischen Ursprungs ist oder mit Heinrich dem Löwen oder den Dänen oder Schweden ins Land gekommen ist, lässt sich nicht zuverlässig ermitteln. Möglich ist eine Abstammung aus dem Raum Vlotho, wo um 1180 ein Godefridus de Vlotho auftritt. Aufgrund des fehlenden Nachweises lässt sich auch nicht auf die Herkunft des Namens schließen.

    In  Mecklenburg tritt die Familie zuerst 1230 urkundlich mit Hinricus dictus de Vlotowe oder Flotowe auf. Dieser wird später als “advocatis in Robele” (Vogt zu Röbel) bezeichnet. Die Familie hat sich lange nur auf Mecklenburg beschränkt, breitete sich später aber auch nach Brandenburg, Franken, Bayern, Schlesien, Sachsen und nach Polen aus.

    Gemeinsame Vorfahren aller jetzt lebenden Flotows sind Andreas von Flotow auf Stuer und Lucia von Maltzahn a.d.H. Grubenhagen. Deren Nachkommen lassen sich in sechs Linien teilen:

    • polnische

    Weiterlesen

    mecklenburgischer Uradel

    Stammreihe


    1-Heinrich von Zepelin (-n.1286)
    . 2-Ludolf von Zepelin (-n.1319)
    . oo NN von Smecker (-)
    . . 3-Volrath von Zepelin (-n.1323)
    . . . 4-Heinrich von Zepelin (-n.1370)
    . . . 4-Henneke von Zepelin (-n.1370)
    . . 3-Bolte I. von Zepelin (-n.1364)
    . . oo NN von Kardorff (-)
    . . . 4-Bolte II. von Zepelin (-v.1404)
    . . . oo Ida Schartow (-)
    !--more--. . . . 5-Bolte von Zepelin auf Wulfshagen, Guthendorf und Todendorf (-n.1417)
    . . . . . 6-Gese (Gertrud) von Zepelin (-n.1444)
    . . . . . oo Burchard von Zepelin auf Wulfshagen (-v.1444)
    . . . . 5-Albrecht von Zepelin auf Wulfshagen (-n.1406)
    . . . . . 6-Burchard von Zepelin auf Wulfshagen (-v.1444)
    . . . . . oo Gese (Gertrud) von Zepelin (-n.1444)
    . . . . . . 7-Curt von Zepelin auf Wulfshagen (-n.1444)
    . . . . . . 7-Hermann von Zepelin auf Wulfshagen (-n.1444)
    . . . . . 6-Laurentius von Zepelin (-n.1444)
    . . . . 5-Curt von Zepelin (-n.1396)
    . . . . 5-Copeke von Zepelin (-n.1396)
    . . . . 5-Hans von Zepelin

    Weiterlesen

    Stammreihe


    1-Heinrich von Kamptz (-n. 1359)
    . . 2-Henning I. von Kamptz (-n. 1382)
    . . oo NN von Woosten
    . . . . 3-Henning II. von Kamptz (ca. 1370-n. 1427)
    . . . . oo NN von Scherff a.d.H. Varchentin
    . . . . . . 4-Ewald von Kamptz (ca. 1400-1465)
    . . . . . . oo Liburgis von Luch
    !--more--. . . . . . . . 5-Henning von Kamptz (ca. 1448-n. 1511)
    . . . . . . . . oo Katharina von Retzow (ca. 1450-v. 1507)
    . . . . . . . . . . 6-Metta von Kamptz (ca. 1470-1511)
    . . . . . . . . . . oo Lorenz von Below (v. 1468-24.12.1522)
    . . . . . . . . . . 6-Anna von Kamptz (-n. 1562)
    . . . . . . . . 5-Achim von Kamptz (ca. 1450-1516)
    . . . . . . . . oo Anna von Dewitz (ca. 1500-1546)
    . . . . . . . . . . 6-Elisabeth von Kamptz (1509-14.01.1566)
    . . . . . . . . . . oo Jürgen (Georg) von Peccatel (-24.01.1569)
    . . . . . . . . . . 6-Achim von Kamptz (ca. 1512-n. 1532)
    . . . . . . . . . . oo Anna von Negendank
    . . . . . . . . . . . . 7-Elisabeth von Kamptz (-v. 1570)
    . . . . . . . . . . . . oo Hermann von

    Weiterlesen

    Die Familie stammt ursprünglich aus Schwerin. Am 12.6.1731 erfolgte in Stockholm die schwedische Adelsnaturalisation (Introduktion bei der Adelsklasse der Schwedischen Ritterschaft unter Nr. 1853).

    Stammreihe


    1-Gotthard Hertell (ca. 1505-)
    . . 2-Hans Hertell (ca. 1535-)
    . . oo Eleonora von Biltzingsleben (-)
    . . . . 3-Cyriacus Hertell (ca. 1565-)
    . . . . oo Gertrud von Emmen (-)
    . . . . . . 4-Wilhelm I. Hertell (1595-1628)
    . . . . . . oo Dorothea Hanich (1.11.1590-5.04.1674)
    !--more--. . . . . . . . 5-Wilhelm II. Hertell (24.10.1625-26.11.1709)
    . . . . . . . . oo Christine Ilsabe Peplow (30.05.1650-)
    . . . . . . . . . . 6-Hans Axel Hertell (13.04.1678-13.12.1750)
    . . . . . . . . . . oo Christine Margarethe Lillieström (10.11.1690-1777)
    . . . . . . . . . . . . 7-Christina Margaretha Hertell (-)
    . . . . . . . . . . . . 7-Catharina Claudia Hertell (-)
    . . . . . . . . . . . . 7-Amalia Barbara Hertell (-)
    . . . . . . . . . . . . 7-Katharina Hertell (-)
    . . . . . . . . . . . . 7-Carl Philipp…

    Weiterlesen

    Stammreihe


    1-Cord von Grabow auf Grabow (-n. 1403)
    . . 2-Lüder von Grabow auf Suckwitz (-n. 1424)
    . . oo NN von Bellin (ca. 1400-)
    . . . . 3-NN von Grabow (ca. 1405-)
    . . . . oo Eler von Lowtzow (ca. 1400-n. 1459)
    . . . . 3-Margaretha von Grabow (-)
    . . . . oo Heinrich von Bülow auf Plüschow (-n. 1478)
    . . . . 3-Jürgen von Grabow auf Suckwitz, Gömptow und Schlieven (-n. 1476)
    . . . . oo NN von Barold (-)
    !--more--. . . . . . 4-Ernst von Grabow auf Suckwitz, Gömptow und Schönenberg (-1493)
    . . . . . . oo Dorothea von Königsmarck (-)
    . . . . . . . . 5-Jürgen von Grabow auf Gömptow und Schlieven (-n. 1494)
    . . . . . . . . oo Margarethe von Koppelow a.d.H. Möllenbeck (-)
    . . . . . . . . . . 6-Christoph (Moritz) von Grabow auf Gömptow und Schlieven (-)
    . . . . . . . . . . oo Elisabeth von Below (-)
    . . . . . . . . . . . . 7-Frantz von Grabow auf Gömptow und Rütenick (-)
    . . . . . . . . . . . . oo Anna von Winterfeld (-)
    . . . . . . . . . . . . . . 8-Moritz von Grabow auf Rütenbeck (-)
    . .…

    Weiterlesen

    Familien auf Mecklenburg und Vorpommern

    Aus meiner Bibliothek


    Unter dem Titel Familien aus Mecklenburg und Vorpommern ist im Buch & Bild Verlag Hans-Joachim Schörle ein vierbändiges Werk von Wolf Lüdeke von Weltzien erschienen. In allen vier Bänden werden zum Teil sehr umfangreiche Genealogien adliger zumeist mecklenburgischer Familien und eine Menge an Hintergrundinformationen zu den Familien, den Dörfern und dem geschichtlichen Umfeld geboten.

    Zu einem großen Teil werden Familien behandelt, die in anderen Werken nur stiefmütterlich behandelt, bzw. zu denen bisher kaum Genealogien veröffentlicht wurden. Getrübt wird der gute Eindruck nur dadurch, dass der Autor zumindest im Zeitraum vor 1650 mit den Lebensdaten von Personen, bei denen die genauen Daten von Geburt und Tod nicht bekannt sind, sehr großzügig umgeht. Hierdurch kommt er des öfteren zu falschen Verknüpfungen in den Familiengenealogien.

    Nicht desto trotz ist das Werk zu empfehlen, wie bei allen Sekundärquellen ist jedoch eine gesunde Skepsis angebracht.

    Weitere…

    Weiterlesen