Blog-Artikel mit dem Tag „2011“

    Pünktlich kurz vor dem Jahresende erschien das Heft 4 der Zeitschrift für Mitteldeutsche Familienforschung, dem Vereinsorgan der AMF – Arbeitsgemeinschaft für mitteldeutsche Familienforschung e. V.

    Aus dem Inhalt:

    • Sozialgeschichte und Genealogie, Erfahrungen bei der Familiengeschichtsforschung an sächsischen Beispielen (Hans-Joachim Schreckenbach)
    • Michael Zinzerling (1553-1625) – Pfarrer in Tüngeda bei Gotha. Seine Herkunft und seine Familie (Peter Engel)
    • Bartholomäus Schmidt. Ein Thüringer als Pfarrer in der Altmark nach dem dreißigjährigen Krieg (Klaus Kremkau)
    • Buchbesprechungen
    • Zeitschriftenschau
    • Vereinsmitteilungen
    •  

    Nichtmitglieder der AMF können die Zeitschrift über den Verein bestellen.

    Weiterlesen

    MH_Mobile_blogpost_SV_DEPressemitteilung von MyHeritage:

    MyHeritage, das beliebteste Familiennetzwerk im Internet, gibt heute die Veröffentlichung der Version 1.0 der neuen mobilen Anwendung bekannt. Die App ermöglicht Familien unterwegs auf ihre Stammbäume zuzugreifen und besondere Momente zu teilen. Sie ist ab sofort und kostenlos für iPhone, iPad und Android-Geräten erhältlich. Die Stammbaum-App von MyHeritage verbindet fortschrittliche Touchscreen-Funktionen mit einzigartigen sozialen Aspekten. Familienerinnerungen werden zum Leben erweckt.

    Den Stammbaum mitnehmen:

    Auf MyHeritage, der vertrauenswürdigen Online-Plattform, haben Familien über 21 Millionen Stammbäume mit knapp 900 Millionen Profilen angelegt. Die neue App ermöglicht nun auch unterwegs auf den Stammbaum zuzugreifen. Sie bietet die fortschrittlichsten Smartphone- und Tablet-Funktionen auf einer intuitiven Benutzeroberfläche. U.a. ermöglicht die Zoom-Funktion die einfache Anzeige von detaillierten Informationen über die Vorfahren

    Weiterlesen

    Seit heute gibt es die Version 5 des Genealogieprogramms Rootsmagic. Leider ist das Programm immer noch nur in englischer Sprache verfügbar. Das Upgrade kostet $19,95, die Vollversion $29,95. Es gibt auch wieder eine kostenlose Essential-Version. Nähere Informationen gibt es auf der Seite des Herstellers.

    Sobald ich die aktuelle Version habe, werde ich das Programm testen.

    Weiterlesen

    Wie man der Pressemitteilung entnehmen kann, hat MyHeritage FamilyLink.com,Inc. übernommen. Wörtlich heißt es in der Presseerklärung:

    Seit 2007 ist das bereits die siebte und vor allem die größte Übernahme, die MyHeritage jemals verkündet hat. Der Erwerb stellt einen bedeutenden Schritt Richtung US-Amerikanischem-Markt dar, sowohl geschäftlich als auch operativ. MyHeritage steigert hiermit sein Familienangebot und bietet ab sofort eine gewaltige Datenbank an, die über 3 Milliarden historische Datensätze beinhaltet. Abgesehen von den Geschäftsstellen und Mitarbeitern in Europa, Australien und Israel, freut sich MyHeritage nun über die Eröffnung des ersten Büros in den USA, genauer gesagt in Utah, der Heimat von FamilyLink.com und der oft zitierten Welt-Hauptstadt für Familiengeschichte.

    fl-mh-logo wvr-mh-logoFamilyLink.com,Inc. ist der Betreiber von FamilyLink.com und  WorldVitalRecords.com, amerikanischen Abodiensten, die seit 2006 betrieben werden. Mit dieser Übernahme geht die Expansion von

    Weiterlesen

    bgg_2011_04soeben ist das Heft 4/2011 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten erschienen.

    Aus dem Inhalt:

     

    • Aus unserem Verein
      • Neues aus Archiv und Bibliothek
      • Zu Zieten und Fontane, BGG-Exkursion 2011
    • Berichte vom Dachverband
      • 63. Deutscher Genealogentag
    • Beiträge zum Forschungsgebiet
      • Zur Postgeschichte der Mark Brandenburg
      • Carl Gottlieb Freyer – Der Lehrer im Oderbruch – vom Himmel gefallen?
      • Historische Regionen unseres Landes kurz vorgestellt
    • Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses
      • Gelegenheitsfunde
      • Sagen aus der Region Fürstenwalde
    • Lesermeinungen und – Anfragen
    • Wissenwertes aus den Medien
    • Interessantes aus anderen Vereinen
      • Forschungsgruppe Meilensteine e. V. vorgestellt
      • Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
      • Geschichtsvereine in Berlin – Linkliste
    • Veranstaltungskalender
    •  

    Die BGN sind für Mitglieder im Beitrag enthalten, Nichtmitglieder

    Weiterlesen

    herold_2011_3Heute lag das Heft 3 des Jahrgangs 2011 der Zeitschrift “Der Herold – Vierteljahrsschrift für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften” erschienen.

    Aus dem Inhalt:

    • Bahl, Jürgen: Auskünfte aus Einwohnermelderegistern für Zwecke der Personen- und Familiengeschichtsforschung
    • Schubert, Dieter: Jugendkonzeption für genealogische Vereine
    • Hoffmann, Alexander: Kommunale Wappenschau
    • Zeitschriftenschau
    • HEROLD-Nachrichten
    •  

    Das Heft können Nichtmitglieder des HEROLD über folgende Adresse beziehen:

    Der Herold, Verein Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften, Archivstraße 12-14, 14195 Berlin

    Weiterlesen

    AMF20103Heute war Heft 3/2011 der Zeitschrift für Mitteldeutsche Familiengeschichte, der Vereinszeitschrift der AMF im Briefkasten.

    Aus dem Inhalt:

    • Bahl, Peter: Regesten zum Hypothekenbuch von Cölln an der Spree 1693-1728. Ein Beitrag zur Weiterführung des Berlin Häuserbuches
    • Lehmann, Dieter: Reformierte Glaubensflüchtlinge in der Uckermark. Eine Spurensuche anhand des Namens Desjardins
    • Müller, Klaus: Mühlen am Triebitzbach im thüringischen Vogtland
    • Mitteilungen
    • Buchbesprechungen
    • Zeitschriftenschau
    • Vereinsmitteilungen
    •  

    Die Zeitschrift ist im Mitgliedsbeitrag der AMF enthalten. Nichtmitglieder können die Hefte über den Verein beziehen.

    Weiterlesen

    CG_2011_03Soeben ist das Heft 3 der Computergenealogie, der Zeitschrift des Vereins für Computergenealogie erschienen.

    Aus dem Inhalt:

    • Editorial
    • Praxis
      • Omas Foto retuschieren
    • Wissen
      • Alte Fotos identifizieren
      • JPEG, TIF oder PDF?
      • Alles was dem Bild Recht ist
      • Kirchenbuchunterlagen im Sächsischen Staatsarchiv - Deutsche Zentralstelle für Genealogie in Leipzig
    • Software
      • Es schaut Dir in die Augen und sagt Dir, wer Du bist
      • Software-Meldungen
      • Erfahrungsbericht Stammbaumdrucker
    • Kaleidoskop
      • Baden-Württemberg online
      • Standardwerk zur Erforschung italienischer Einwanderung
      • Standesamtsakten digital
      • Vorbild Posen: Geographische Kirchenbuch-Datenbank
    • Leserbriefe
    • Zu guter Letzt
    • Vorschau
    • Impressum
    •  

    Mitglieder des Vereins für Computergenealogie erhalten alle Hefte des laufenden Jahrgangs automatisch im Rahmen ihres Jahresbeitrags zugestellt. Einzelhefte kosten 5,-

    Weiterlesen

    bgg_2011_03Soeben ist das 3. Heft 2011 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten erschienen.

    Aus dem Inhalt:

    • Aus unserem Verein
      • Interessengemeinschaft Genealogie Berlin
      • BGG-Exkursion 2011
    • Berichte vom Dachverband
      • Bericht vom Regionaltreffen Brandenburg in Potsdam
      • 63. Deutscher Genealogentag in Erlangen
      • Mitgliedertreffen der DAGV in Kassel
    • Beiträge zum Forschungsgebiet
      • Zur Postgeschichte der Mark Brandenburg
      • Forschungsgruppe Kirchenbücher
      • Tamboure und Musiker im Infanterie Regiment Nr. 26, Alte Armee
      • Historische Regionen unseres Landes kurz vorgestellt
    • Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses
      • Sagen aus der Region Fürstenwalde
      • Gelegenheitsfunde
    •  

    Für unsere Mitglieder ist der Bezug der Zeitschrift im Beitrag enthalten. Alle anderen können die Zeitschrift über den Verein beziehen.

    Weiterlesen

    compgen-2011-02Frisch eingetroffen ist heute das Heft 2/2011 der Computergenealogie, der Vereinszeitschrift des Vereins für Computergenealogie. Schwerpunktthema des Heftes ist GEDCOM, das Austauschformat für genealogische Daten.

    Aus dem Inhalt:

    • Titelthema: GEDCOM
      • Der Code der Computergenealogie
      • Datenaustausch via GEDCOM bald verlustfrei möglich?
      • Anwender fragen – Experten antworten
      • GEDCOM – manchmal liegt’s am Zeichensatz
      • GEDCOM-Helfer in der Not
      • Familiendaten archivieren – aber richtig!
    • Wissen
      • Die “Deutsche Zentralstelle für Genealogie” in Leipzig
    • Software
      • Family Tree Builder Version 5.0: Sprachtalent ist offline kostenlos
      • Family Tree Maker Version 5.0: Wie Phönix aus der Asche
      • Software – Meldungen
    • International
      • Komfortable Recherche im Nachbarland Frankreich
    • Vereine
      • CompGen Unterwegs
      • Vereins-Visitenkarte: Familienforschung Tecklenburger Land
       

    Das Magazin ist im Mitgliedsbeitrag des Vereins für Computergenealogie

    Weiterlesen

    amf-2011-02Vor kurzem ist das Heft 2/2011 der Zeitschrift für Mitteldeutsche Familiengeschichte (Vereinszeitschrift der AMF) erschienen. Themenschwerpunkt ist die Auswanderung.

    Aus dem Inhalt:

    • Lehmkuhl, Ursula: Auswandererbriefe als kommunikative Brücken. Wege und Formen der (Selbst-) Verständigung in transatlantischen Netzwerken
    • Teuthorn, Peter: Der “Forty-Eighter” Friedrich Bernhard Teuthorn. Auswandern nach Amerika aus politischen Gründen
    • Nendel, Claas: Die Auswandererfamilie Nendel (Nandell) aus Berlin
    • Frind, Horst: Frind(t)- und Freund-Vorkommen in der Pfarre Löbau (Oberlausitz) im 17. und 18. Jahrhundert
    •  

    Der Bezug der Zeitschrift ist für Mitglieder im Beitrag enthalten. Nichtmitglieder können die Hefte über den Verein bestellen.

    Weiterlesen

    agoffstand Es ist soweit, das 6. Regionaltreffen Brandenburg hat begonnen. Als Aussteller konnten der Verein für Computergenealogie, die Arbeitsgemeinschaft Ostdeutscher Familienforscher e. V. (AGOFF), die Brandenburgische Genealogische Gesellschaft Roter Adler e. V. und die Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e. V..

    Nachdem Mario Seifert das Regionaltreffen eröffnet hat, begann auch gleich das Programm. Dr. Peter Bahl von der Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e. V. übernahm dankenswerterweise den Vortrag von Prof. Dr. Matthias Asche, der krankheitsbedingt leider absagen musste.
    Als Schmankerl erschien bei der BGG “Roter Adler” e. V. anlässlich des Regionaltreffens Heft 1 und 2 der “Losen Reihe” mit Beiträgen zur Familienforschung in Brandenburg.
    Die Vortragsreihe wurde fortgesetzt durch Dr. Uwe Baumbauch vom Verein für Computergenealogie mit Themen rund um die Mitmachprojekte von Compgen und Dr. Manfred Horlitz zu den Vorfahren von Theodor

    Weiterlesen

    Bild (8)In den letzten Tagen ist das aktuelle Heft des Herold erschienen.

    Aus dem Inhalt:

    • Matthias Bollmeier: ein neu entdecktes Buch aus dem besitz des Herzogs Ernst Bogislaw von Croy
    • Gunter Stemmler: Das Goldene Buch der Stiftungen in Frankfurt am Main
    • Manfred Furchert: Untergegangene niedersächsische Landkreiswappen
    • Alexander Hoffmann: Kommunale Wappen
    •  

    Bibliographische Angaben: Der Herold.ierteljahrsschrift für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften – Neue Folge Band 18 Jahrgang 54 (2011) Heft 1-2, ISSN 0018-0793. Der Bezug ist für Mitglieder im Beitrag enthalten, Bestellungen können über die Verlagsadresse: Herold, Verein für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften, Archivstraße 12-14, 14195 Berlin

    Weiterlesen

    BGN 2-2011Soeben ist de Ausgabe 2/2011 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten erschienen. Mitglieder der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft “Roter Adler” e. V. erhalten die Zeitschrift automatisch, der Preis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten. Nichtmitglieder können das Heft über den Buchhandel unter der ISSN 1864-3558 oder über den Verein beziehen.

    Aus dem Inhalt:

    • AUS UNSEREM VEREIN
      • Verlauf der Jahreshauptversammlung 2011
      • Bericht des Vorstandes an die Jahreshauptversammlung 2011 (Auszug)
      • 6. Regionaltreffen Brandenburg
    • BEITRÄGE ZUM FORSCHUNGSGEBIET
      • Zur Postgeschichte der Mark Brandenburg
      • Die Gründung des Ortes Neu Schadow
      • Meine Spitzenahnen in der Niederlausitz
      • Rassismus: Auguste Lubisch geb. Stock
      • Historische Regionen unseres Landes kurz vorgestellt: Niederlausitz
    • DER VOLKSMUND, VERGESSENES UND KURIOSES
    • Zufallsfunde
      • Die eiserne Brücke zwischen Demnitz und Steinhöfel
    • LESERMEINUNGEN UND –ANFRAGEN
    • NEUIGKEITEN AUS DEN

    Weiterlesen