Blog-Artikel mit dem Tag „Roter Adler“

    BGJ-2016-Titelseite.jpgEtwas verspätet erscheint der Jubiläumsband 10 (2016)des Brandenburgischen Genealogischen Jahrbuchs in den Versand.

    Aus dem Inhalt:

    • Brandenburgische Geschichte
      • Gerd-Christian Th. Treutler (Falkensee): „Die Religiösität ist in den Preußischen Staaten dahin.“ Das Religionsedikt unter Friedrich Wilhelm II. von Preußen, Akt der Gegenaufklärung oder einer zeitgemäßen religionspolitischen Regulierung
      • Anke Geißler-Grünberg (Berlin): Jüdische Friedhöfe in Berlin und Brandenburg – Erforschung und Dokumentation
    • Allgemeine Genealogie
      • Ingeborg Schnelling-Reinicke (Berlin): Nachlässe und Familienarchive im Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz und ihre Bedeutung für die historische Forschung
      • Ullrich Euent (Loxstedt): Margarethe brachte es an den Tag - Zur Datumsangabe in Bezug auf kirchliche Fest- und Feiertage
      • Günter Volke (Berlin): Ein Testament von 1379 - Zu Inhalt und Interpretation spätmittelalterlicher bürgerlicher Testamente

    Weiterlesen

    Auch im dritten Quartal gab es wieder aktuelle Publikationen der genealogischen Vereine, in denen ich Mitglied bin.
    [size=18][url='http://amf-verein.de/']AMF[/url]: Zeitschrift für Mitteldeutsche Familiengeschichte Heft 3/2016[/size]
    Aus dem Inhalt: [list][*]Urkunden über Zins- bzw. Rentenzahlungen der Stadt Leipzig im 16. Jahrhundert an Mitglieder einer Familie Kreil (Hartmut Kreil) [*]Gregor Jöstel (t 1565) aus Dresden, Pfarrer und Superintendent in Weißensee/Thür., Eine Ergänzung zu Bonat (ZMFG 56, 2015, 169-178) (Peter Engel) [*]Der Golßener Kantor Christian Heffter aus Guben (1687-1750) als Stammvater bedeutender Persönlichkeiten (Michael Bock und Ernesto Brucker) [*]Zwei Steueranschläge über Heinsdorf im kursächsischen Amt Schlieben 1688 und 1698 (Michael Bock) [*]Veröffentlichungen von Wolfgang Huschke (Rolf Eifers) [*]Gelegenheitsfund [*]Berichtigung zum Beitrag über Adolarius Praetorius in ZMFG 2/2016 [*]Zeitschriftenschau [/list]

    Weiterlesen

    Neuerscheinung beim Roten Adler:

    [i][lexicon]Brandenburgisches Genealogisches Jahrbuch[/lexicon] Bd. 9 2015[/i] ISBN 978-3-945402-04-7, Preis 12,80 €

    [list][*]Brandenburgische Geschichte [list][*][i]Gerd-Christian Th. Treutler (Falkensee)[/i]: Das Paradoxon der historischen Dimension im Wissenschaftsprogramm des Christian Thomasius [/list][*]Allgemeine Genealogie [list][*][i]Lutz Bachmann (Bielefeld)[/i]: Der Grundstein – eine Arbeiterzeitung als familiengeschichtliche Quelle [*][i]Ulrich Euent(Loxstedt)[/i]: Die Familienbibel als frühe Form eines Stammbuches [/list] [*]Brandenburgische Genealogie – Mittelmark [list][*][i]Bernd Steinbrecher (Berlin)[/i]: Nachtwächter in der Region Frankfurt/O. [*][i]Heinz Ebenhög (Weinheim) / Karl-Ernst Friederich (Freiburg i. Br.)[/i]: Der Bildhauer Georg Franz Ebenhecht (um 1710–1757) in Leipzig, Berlin und Potsdam [*][i]Alfred Wulf† (Falkensee)[/i]: „Musebusch und Alpen“ – Die Bewohner der Bergsiedlung in…

    Weiterlesen

    Bei der [url='http://bggroteradler.de']Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft "Roter Adler" e. V.[/url] ist das [url='http://www.bggroteradler.de/?p=2608']Heft 2/2015[/url] der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten erschienen.

    Aus dem Inhalt: [list][*]Aus unserem Verein [list][*]Bericht zur Jahreshauptversammlung [*]Bericht des Vorstandes [/list][*]Beiträge zum Forschungsgebiet [list][*]Johann Elgett, Notar und Bürgermeister in Gransee [*]Schäferei in Ostbrandenburg, Teil 3 [/list][*]Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses [list][*]Brauchtum in Ostbrandenburg; Pfingsten [*]Anfrage an unseren Verein [/list][*]Veranstaltungskalender [/list]Die Mitglieder der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft “Roter Adler” e. V. erhalten das Heft im Rahmen ihres Mitgliedsbeitrages. Nichtmitglieder können das Heft beim [url='http://www.bggroteradler.de/?page_id=1294']Verein[/url] bestellen.

    Weiterlesen

    Pünktlich zur Mitte des Quartals erschien die Ausgabe 4/2014 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten

    Aus dem Inhalt:
    [list][*]Aus unserem Verein [list][*]Glückwünsche [*]Kleiner Einblick in die Vorstandsarbeit[*]Unsere diesjährige Exkursion[*]Aus unserer Vereinsbibliothek[/list][*]Beiträge zum Forschungsgebiet[list][*]Wo kommen all die Bilder her? [*]Lebensgeschichte von Otto Gedicke[*]Der Tod im 17. Jahrhundert[*]Schäferei in Ostbrandenburg, Teil 1[*]Böhmen in der Friedrichstadt in Berlin[/list][*]Forschungshilfen[list][*]Archivierung genealogischer Nachlässe [/list][*]Interessantes aus den Medien[list][*]Zeitschriftenschau [*]GenWiki – ein Mitmachprojekt bei genealogy.net [/list][*]Veranstaltungskalender[/list]Die Mitglieder der [url='http://www.bggroteradler.de/']Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft "Roter Adler" e. V.[/url] erhalten das Heft automatisch, Nichtmitglieder können es über den Verein bestellen, siehe…

    Weiterlesen

    Ortsfamilienbuch Schönhagen Ostprignitz 1673-1803

    Seit heute ist der Band 4 der “Genealogischen Quellen Brandenburgs” verfügbar: Olaf Wolter, Ortsfamilienbuch Schönhagen Ostprignitz 1673-1803. Das Dorf Schönhagen befindet sich im Süden des heutigen Landkreises Prignitz in 2,5 km Entfernung zur Bundesstraße 5 und gehört als Ortsteil zur Gemeinde Gumtow.

    1424 das erste Mal urkundlich erwähnt, gehörte Schönhagen zum Domkapitel Havelberg. Für die Erstellung des Ortsfamilienbuches verwendete Olaf Wolter die beiden Kirchenbücher der Gemeinde (1673 – 1769 und 1764-1803). er wertete alle in den Kirchenbüchern bei Tauf-, Heirats-, Sterbe- und Konfirmationshandlungen genannten Personen aus.

    Mit diesem Ortsfamilienbuch legt Olaf Wolter sein zweites Ortsfamilienbuch vor. Es enthält nicht nur die reine Aufzählung der Personen, sondern verknüpft diese, wo es möglich ist, zu Familien. Eingeleitet von kurzen Anmerkungen zur Ortsgeschichte und den verwendeten Quellen, enthält das Buch natürlich auch ein Orts- und Namensregister.



    Bibliografische

    Weiterlesen

    Das 9. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familienforscher ist nun Geschichte. Trotz des guten Wetters und langen Wochenendes kamen über 80 Besucher. Dies ist umso mehr beachtlich, als das das Regionaltreffen trotz umfangreicher Pressearbeit von der Regionalpresse ignoriert wurde. Thema war dieses Mal "Genealogie und Technik".

    Durch den Platz der diesmal zur Verfügung stand, war es möglich eine größere Ausstellung zu ermöglichen. Diesmal haben folgende Aussteller den Weg zu uns gefunden:

    [list][*]Vereine [list][*]Arbeitsgemeinschaft ostdeutscher Familienforscher e.V. [*]Arbeitsgemeinschaft für mitteldeutsche Familienforschung e.V. [*]Brandenburgische Genealogische Gesellschaft Roter Adler e.V. [*]Verein für Computergenealogie e.V. [*]HEROLD Verein für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften zu Berlin (gegr. 1869) [*]Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V. [*]Verein für mecklenburgische Familien- und Personengeschichte…

    Weiterlesen

    Aufgrund der hohen Nachfrage wurdendie Bücher "Märkische Geschichten – Falkenhagen" und "Sagenhafte Mark" neu aufgelegt. Treutler, Gerd-Christian: Märkische Geschichten – Falkenhagen

    Diese Märkischen Geschichten erzählen von ganz unterschiedlichen Menschen aus dem Dorfe Falkenhagen im Osthavelland. Von Förstern, Bauern und Handwerkern wird berichtet, aber auch vom Kronprinzen und seiner Liebsten. Ob es der arme Kossäte war, der aus Not zum Verbrecher wurde, der listige Dorfpfarrer, der geschickt zwischen Pflicht und Eigennutz seinen Weg ging, oder gar das Liebesversteck im märkischen Forsthaus, welches der Kronprinz aus Furcht vor seinem gestrengen königlichen Oheim wählte – der Leser wird auf eine Reise eingeladen. Eine Reise in unsere Vergangenheit – hier in der Mark vor langer, langer Zeit . . .

    3. Aufl., Broschur, ISBN 978-3-9814410-7-9, A5 108 S., 10,00 €

    Ingrid Biermann-Volke – Bernd Steinbrecher – Gerd-Christian Th. Treutler: Sagenhafte Mark

    Die Motive dieser Erzählungen…

    Weiterlesen

    BGN_2014-01Gestern war das aktuelle Heft der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten im Briefkasten.

    Aus dem Inhalt:

    • Aus unserem Verein
      • Glückwünsche
    • Beiträge zum Forschungsgebiet
      • Vergessene Orte – Berliner Straßen und Plätze, Teil 6: Frankfurter Tor und Frankfurter Allee
      • Der Potsdamer Hofglasermeister Carl Volkwein
      • Das Vorwerk Regenmantel
      • Scharfschützen im Inf. Reg. Nr. 26, Alte Armee
    • Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses
      • Erinnerungen an den Wolf
      • Gelegenheitsfunde
    • Wissenswertes aus anderen Vereinen
      • Genealogische Veranstaltungen in Sachsen 2014
    • Veranstaltungskalender
    •  

    Die Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten sind das Vereinsmagazin der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft Roter Adler e. V. Nichtmitglieder können das Heft wie immer über den Verein bestellen.

    Weiterlesen

    BGN 3_2013 Von der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft “Roter Adler” e. V. und der AMF – Arbeitsgemeinschaft für mitteldeutsche Familienforschung e. V. wurden neue Hefte ihrer Vereinszeitschriften herausgegeben.amf201302 

    !--more--

    Zeitschrift für mitteldeutsche Familienforschung Heft 2, April – Juni 2013, aus dem Inhalt:

    • Sachtjen, Rüdiger: Die Kontributionstabellen der Frankfurter Universitätsdörfer von 1698 als familiengeschichtliche Quelle für die Altmark
    • Engel, Peter: Johannes Schmidt (1600-1683). Pfarrer in Tambach und Großvater eines Kirchenlieddichters
    • Wagner, Jürgen: “Ihr Männer aber wohnet den Weibern mit Vernunft bei” (1. Petr. 3 VII). Ermahnungen sündiger Brautpaare des 18. Jahrhunderts im Raum Düben/Mulde
    • Buchbesprechungen
    • Zeitschriftenschau
    • Vereinsmitteilungen
    •  

    Brandenburgische Genealogische Nachrichten Ausgabe 3/2013, Aus dem Inhalt:

    • Aus unserem Verein
      • Glückwünsche
      • Exkursion nach Rixdorf/Neukölln
    • Aus dem Dachverband
      • Das 8.

    Weiterlesen

    sm-1-titelNeuerscheinung: Ingrid Biermann-Volke – Bernd Steinbrecher – Gerd-Christian Th. Treutler: Sagenhafte Mark

    Die Motive dieser Erzählungen entstammen uralten volkstümlichen Überlieferungen und wurden und werden in vielfältigen Varianten erzählt. Die Autoren haben es sich zum Ziel gesetzt, die Kernaussagen erzählerisch zu interpretieren und auszugestalten. Den oft nur wenige Sätze langen Sagen wurde Leben eingehaucht, ihre Personen greifbarer, die historischen Schauplätze fassbarer gemacht. Aus den Volkssagen werden sagenhafte Erzählungen, die uns unsere eigene Geschichte näher bringen - denn in jeder Sage steckt ein wahrer Kern. Also lassen Sie sich auf eine Reise einladen - eine Reise in unsere Vergangenheit - hier in der Mark vor langer, langer Zeit ...

    Verlag der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft “Roter Adler” e. V.

    ISBN: 978-3-9814410-5-5, 224 Seiten 10,00 € (5,00 € für Mitglieder der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft “Roter Adler e. V.

    Das Buch kann

    Weiterlesen

    Regionaltag_brandenburgDas Regionaltreffen Brandenburg wurde in diesem Jahr, wegen der Feierlichkeiten zum Kindertag um eine Woche verschoben. Deshalb findet es dieses Jahr am 08.Juni 2013 statt. Schwerpunktmäßig widmen wir uns dem Thema / Motto: "Bauer, Bürger, Edelmann - Brandenburger Stände - die Vielfalt unserer Vorfahren" und tangierenden Themen.

    Datum: Sonnabend, 08.06.2013 - Zeit: 09:30 -16:00 Uhr
    Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, D-14469 Potsdam

    Weitere Infos

    Weiterlesen

    BGN-27-TitelDas erste Heft des Jahres 2013 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten ist soeben erschienen. Mit diesem Heft beginnt der Band IV.

    Aus dem Inhalt:

    • Aus unserem Verein
      • Glückwünsche
      • Weihnachtsfeier 2012
      • Forschungsgruppe Berlin
    • Aus dem Dachverband
      • Bericht zum 64. Deutschen Genealogentag
    • Beiträge zum Forschungsgebiet
      • Dorfordnung von Golzig (1704)
      • Lebenschronik von August Schmidt, Oberpostschaffner in Potsdam
    • Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses
      • Gelegenheitsfunde
      • Ellas Briefe
    • Hinweise, Meinungen und Anfragen
      • Tag der offenen Baustelle des neuen Bildungsforum in Potsdam
      • Buchvorstellung: "Zweimal Rixdorf und zurück"
    • Interessantes aus den Medien
      • Webmeeting zur sächsischen Heimat- und Familienforschung
    • Veranstaltungskalender
    •  

    Mitglieder der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft "Roter Adler" e.V. erhalten das Heft im Rahmen ihres

    Weiterlesen

    Durch die Brandenburgische Genealogische Gesellschaft “Roter Adler” e. V. wurden gerade zwei neue Publikationen herausgegeben:

    rixdorf-softcover-5-farbe Ingrid Biermann-Volke: Zweimal Rixdorf und zurück

    Im Rahmen derSonderpublikationen stellt Ingrid Biermann-Volke ihre erste Erzählung vor:

    „Zweimal Rixdorf und zurück“. Die familiengeschichtlich aktive Neuköllnerin begegnet darin ihrer Urgroßmutter: „Ich habe dich gesucht? Ich will eine Geschichte über dich schreiben, das ist alles. Aber ich wollte dir nicht bei minus zehn Grad mitten in Rixdorf begegnen. Meiner Urgroßmutter Friederike, glaubt ja wohl keiner. Wenn ich das irgendwo erzähle, halten mich alle für verrückt!“ - Nein, nicht verrückt, denn Geschichte kann lebendig werden!

    Ingrid Biermann-Volke: Zweimal Rixdorf und zurück, BGG-Verlag, Potsdam, 2012, 108 S., zahlreiche Abb., 2 Vorfahrentafeln, Namensliste, Broschur, Preis 8,00€ (BGG-Mitglieder 4,00€), ISBN 978-3-9814410-3-1


    clip_image002

    Iris Kiesel: Familie Mette in Bredow im Havelland

    Im dritten Heft

    Weiterlesen

    BGN 1_2012Das Heft 01/2012 der BGN ist gestern aus dem Druck gekommen.

    Aus dem Inhalt:

    • AUS UNSEREM VEREIN
      • Forschungsgruppe Berlin
    • BEITRÄGE ZUM FORSCHUNGSGEBIET
      • Eine Karriere mit tragischem Ausgang, Teil 1
      • Der Familienname Begier in der Prignitz, Teil 1
      • Die Familie Mehlan in Treppendorf
    • DER VOLKSMUND, VERGESSENES UND KURIOSES
      • Das riesengroße Osterei
      • Gelegenheitsfunde
    • MEINUNGEN UND ANFRAGEN
    • WISSENSWERTES AUS DEN MEDIEN
    • INTERESSANTES AUS ANDEREN VEREINEN
      • AG Historische Dorfkerne
    •  

    Mitglieder erhalten das Heft wie immer automatisch zugesandt, Nichtmitglieder können es über den Verein bestellen.

    Weiterlesen

    bgj2011003Kurz nach dem Jahreswechsel erschien die Ausgabe 2011 des Jahrbuches der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft “Roter Adler” e.V. Auch dieses Mal enthält das Jahrbuch wieder eine Reihe interessanter Beiträge zur Genealogie in Brandenburg.

    Aus dem Inhalt:

    • Brandenburgische Geschichte
      • Dr. Dieffenbach – Arzt, Forscher und etwa auch ein deutscher Casanova?
    • Allgemeine Genealogie
      • Spontane Feldforschung – Zufall oder Methode?
      • Familienstammbücher in unterschiedlicher Wertung
      • Nicht alltägliche Heiraten am 19. Juli – Stiftung “Luisens Denkmal”
    • Brandenburgische Genealogie – Mittelmark
      • Die Bauerngüter von Rädigke, Hoher Fläming
      • Der Familienname Röthke in Berlin – Teil 3
      • Vor 150 Jahren – zwei Brandenburg in Japan
    • Brandenburgischen Genealogie – Prignitz
      • Die Bürgergarde der Stadt Pritzwalk
    • Buchbesprechungen
    • Service
    •  

    Mitglieder erhalten das Jahrbuch kostenlos im Rahmen ihres Mitgliedsbeitrages. Nichtmitglieder können das Jahrbuch über den

    Weiterlesen

    bgg_2011_04soeben ist das Heft 4/2011 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten erschienen.

    Aus dem Inhalt:

     

    • Aus unserem Verein
      • Neues aus Archiv und Bibliothek
      • Zu Zieten und Fontane, BGG-Exkursion 2011
    • Berichte vom Dachverband
      • 63. Deutscher Genealogentag
    • Beiträge zum Forschungsgebiet
      • Zur Postgeschichte der Mark Brandenburg
      • Carl Gottlieb Freyer – Der Lehrer im Oderbruch – vom Himmel gefallen?
      • Historische Regionen unseres Landes kurz vorgestellt
    • Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses
      • Gelegenheitsfunde
      • Sagen aus der Region Fürstenwalde
    • Lesermeinungen und – Anfragen
    • Wissenwertes aus den Medien
    • Interessantes aus anderen Vereinen
      • Forschungsgruppe Meilensteine e. V. vorgestellt
      • Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
      • Geschichtsvereine in Berlin – Linkliste
    • Veranstaltungskalender
    •  

    Die BGN sind für Mitglieder im Beitrag enthalten, Nichtmitglieder

    Weiterlesen

    bgg_2011_03Soeben ist das 3. Heft 2011 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten erschienen.

    Aus dem Inhalt:

    • Aus unserem Verein
      • Interessengemeinschaft Genealogie Berlin
      • BGG-Exkursion 2011
    • Berichte vom Dachverband
      • Bericht vom Regionaltreffen Brandenburg in Potsdam
      • 63. Deutscher Genealogentag in Erlangen
      • Mitgliedertreffen der DAGV in Kassel
    • Beiträge zum Forschungsgebiet
      • Zur Postgeschichte der Mark Brandenburg
      • Forschungsgruppe Kirchenbücher
      • Tamboure und Musiker im Infanterie Regiment Nr. 26, Alte Armee
      • Historische Regionen unseres Landes kurz vorgestellt
    • Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses
      • Sagen aus der Region Fürstenwalde
      • Gelegenheitsfunde
    •  

    Für unsere Mitglieder ist der Bezug der Zeitschrift im Beitrag enthalten. Alle anderen können die Zeitschrift über den Verein beziehen.

    Weiterlesen

    BGN 2-2011Soeben ist de Ausgabe 2/2011 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten erschienen. Mitglieder der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft “Roter Adler” e. V. erhalten die Zeitschrift automatisch, der Preis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten. Nichtmitglieder können das Heft über den Buchhandel unter der ISSN 1864-3558 oder über den Verein beziehen.

    Aus dem Inhalt:

    • AUS UNSEREM VEREIN
      • Verlauf der Jahreshauptversammlung 2011
      • Bericht des Vorstandes an die Jahreshauptversammlung 2011 (Auszug)
      • 6. Regionaltreffen Brandenburg
    • BEITRÄGE ZUM FORSCHUNGSGEBIET
      • Zur Postgeschichte der Mark Brandenburg
      • Die Gründung des Ortes Neu Schadow
      • Meine Spitzenahnen in der Niederlausitz
      • Rassismus: Auguste Lubisch geb. Stock
      • Historische Regionen unseres Landes kurz vorgestellt: Niederlausitz
    • DER VOLKSMUND, VERGESSENES UND KURIOSES
    • Zufallsfunde
      • Die eiserne Brücke zwischen Demnitz und Steinhöfel
    • LESERMEINUNGEN UND –ANFRAGEN
    • NEUIGKEITEN AUS DEN

    Weiterlesen