Computergenealogie 2/2011

compgen-2011-02Frisch eingetroffen ist heute das Heft 2/2011 der Computergenealogie, der Vereinszeitschrift des Vereins für Computergenealogie. Schwerpunktthema des Heftes ist GEDCOM, das Austauschformat für genealogische Daten.

Aus dem Inhalt:

  • Titelthema: GEDCOM
    • Der Code der Computergenealogie
    • Datenaustausch via GEDCOM bald verlustfrei möglich?
    • Anwender fragen – Experten antworten
    • GEDCOM – manchmal liegt’s am Zeichensatz
    • GEDCOM-Helfer in der Not
    • Familiendaten archivieren – aber richtig!
  • Wissen
    • Die “Deutsche Zentralstelle für Genealogie” in Leipzig
  • Software
    • Family Tree Builder Version 5.0: Sprachtalent ist offline kostenlos
    • Family Tree Maker Version 5.0: Wie Phönix aus der Asche
    • Software – Meldungen
  • International
    • Komfortable Recherche im Nachbarland Frankreich
  • Vereine
    • CompGen Unterwegs
    • Vereins-Visitenkarte: Familienforschung Tecklenburger Land

Das Magazin ist im Mitgliedsbeitrag des Vereins für Computergenealogie enthalten. Nichtmitglieder können die Hefte über den Verein beziehen.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen