Category Archives: Compgen

Computergenealogie Nr. 3/2011

Soeben ist das Heft 3 der Computergenealogie, der Zeitschrift des Vereins für Computergenealogie erschienen. Aus dem Inhalt: Editorial Praxis Omas Foto retuschieren Wissen Alte Fotos identifizieren JPEG, TIF oder PDF? Alles was dem Bild Recht ist Kirchenbuchunterlagen im Sächsischen Staatsarchiv – Deutsche Zentralstelle für Genealogie in Leipzig Software Es schaut Dir in die Augen und […]

Read More

Computergenealogie 2/2011

Frisch eingetroffen ist heute das Heft 2/2011 der Computergenealogie, der Vereinszeitschrift des Vereins für Computergenealogie. Schwerpunktthema des Heftes ist GEDCOM, das Austauschformat für genealogische Daten. Aus dem Inhalt: Titelthema: GEDCOM Der Code der Computergenealogie Datenaustausch via GEDCOM bald verlustfrei möglich? Anwender fragen – Experten antworten GEDCOM – manchmal liegt’s am Zeichensatz GEDCOM-Helfer in der Not […]

Read More

Computergenealogie 1/2011

In neuem Gewand ist gerade das neue Heft der Computergenealogie erschienen. Hauptthema ist die gregorianische Kalenderreform. aus dem Inhalt: Wissen Die Gregorianische Kalenderreform – Eine Kalenderreform wird zum Zankapfel der Konfessionen Die kurze Karriere des Republikanischen Kalenders Software Von Grotefend bis GEDCOM Neues Jahr – neue Updates Nichts ist so wertvoll wie Erfahrung – Ihre […]

Read More

Computergenealogie 4/2010

soeben ist die Computergenealogie Heft 4 / 2010 erschienen. Inhaltsverzeichnis Wissen Archive in NRW Staatsarchiv Osnabrück Stadtarchiv Düsseldorf Kaleidoskop Kurz gemeldet Blick über den Zaun Slawonien und Syrmien im Osten von Kroatien Software Testbericht: Familienbande Hardware Testbericht: Handlicher Scanner Vereine 62. Deutscher Genealogentag in Stralsund Mitglieder des Vereins für Computergenealogie erhalten alle Hefte des laufenden […]

Read More

Computergenealogie 03/2010 erschienen

Soeben ist die Computergenealogie 03/2010 erschienen. Hauptthema sind diesmal die Mormonen und ihre Familienforschung. Aus dem Inhalt: Kurz gemeldet Blick über den Zaun: Zwischen Geysir, Gletscher und Vulkan Die Mormonen Das dezentrale Kirchenbuch FamilysearchIndexing Der Family History Library Katalog Neues “Look & Feel” Mormonen, Genealogie und Datenbanken Was wird aus Personal Ancestral File (PAF)? Updatemeldungen […]

Read More

Computergenealogie 2/2010

Kürzlich erschien das Heft 2/2010 der Computergenealogie. Schwerpunkt ist dieses Mal das Thema Ahnenforschung mit dem Mac. Aus dem Inhalt: Der Mac – ein Werkzeug auch für Familienforscher Überblick Mac-Programme Genealogische Podcasts MacStammbaum 5 Datenaustausch per GEDCOM verbessern Twitter und Genealogie (von Timo Kracke) Ahnen in Posen via Internet finden Kurzmeldungen Wie viel soll kostenlos […]

Read More

Neues in der Compgen-Digibib

Auch im März und April sind wieder neue Bücher zur Compgen-DigiBib dazugekommen: Gedenkblätter Friedrich Wölbling Die Kirchenbücher der evangelischen Kirchen in der Provinz Sachsen (1925) 212 Stammtafeln adeliger Familien denen geistliche Würdenträger des Bistums Passau entsprossen sind Darüber hinaus sind auch wieder einige Adressbücher dazu gekommen. Alle neuen Bücher sind auf der DigiBib-Seite zu finden.

Read More

Computergenealogie 01/2010 erschienen

Soeben erschien das Heft 1 des Jahres 2010 der Computergenealogie, der Zeitschrift des  Vereins für Computergenealogie (Compgen) mit dem Schwerpunkt Quellen nutzen und bewahren. Aus dem Inhalt Richtige Lagerung vermeidet Schäden – Umgang mit Originalen Richtiges Zitieren vermeidet Verdruss im Archiv – Quellen zitieren Wo steht es geschrieben? – Quellenverwaltung – warum Wider die Sorglosigkeit […]

Read More

Neues in der Compgen-Digibib

Im Februar sind in der Digitalen Bibliothek des Vereins für Computergenealogie folgende Wappenbücher hinzugekommen: Siebmacher Preußen, Band 1 Siebmacher Preußen, Band 2 Siebmacher Preußen, Band 3 Siebmacher Preußen, Band 4 Siebmacher Preußen, Band 5 Siebmacher Preußen, Band 6 Mehr zu den Angeboten des Vereins für Computergenealogie gibt es auch im GenWiki.

Read More

Lehrerkartei Preußens online

Personaldaten von Lehrern und Lehrerinnen aus Preußen hat die Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung digitalisiert. Die Datenbank enthält zurzeit ca. 190.000 Nachweise zu Lehrern und Lehrerinnen aus drei verschiedenen Überlieferungen: Die 1932 angelegte Volksschullehrerkartei beginnt für die Regierungsbezirke Berlin und Oppeln mit dem Geburtsjahr 1856, für Königsberg ab 1860, […]

Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen